Druckgehäuse – „technisch sauber“ und fleckenfrei